We Have More Than 10 Years of Experience.
   
   
top-ban
  1. HOME > News

Anormale Beurteilungsmethode des Xenon-Lampen-Alterungstesters

2023-01-06

Der Xenon-Lampen-Alterungstester eignet sich für die Anpassungsprüfung von Lagerung, Transport und Gebrauch von elektrischen, elektronischen und anderen Materialien in einer simulierten natürlichen Umgebung. Es ist ein experimentelles Instrument zum Bestehen von Alterungstests von Materialien, das von Shanghai QINSUN Precision Electromechanical Technology Co., Ltd. bereitgestellt werden kann. Willkommene Kunden, die Fragen haben. Der technische Ingenieur für Forschung und Entwicklung von QINSUN in Shanghai sagte, dass der anormale Ausfall des Xenon-Lampen-Alterungstesters ein Problem ist, über das die Kunden sehr besorgt sind. In Bezug auf die abnormale Bewertungsmethode ist das Folgende eine einfache Erklärung, in der Hoffnung, dass sie für jeden Kunden hilfreich ist.

1. Percussion-Handshake-Methode: Das Instrument läuft gut und schlecht, die meisten dieser Phänomene werden durch instabilen Kontakt oder virtuelles Schweißen verursacht. Dazu können Klopf- und Handpressmethoden verwendet werden. Tap bezieht sich auf das KlopfenVerwenden Sie eine kleine Radiergummispitze oder tippen Sie auf eine Platine oder ein Teil, das möglicherweise ausfällt, um zu sehen, ob es in Ordnung ist. was zu Fehlern oder Ausfallzeiten führt. Was wir als Handpressen bezeichnen, bedeutet, dass bei Auftreten eines Fehlers nach dem Abschalten der Stromversorgung Stecker, Stecker und Sitz erneut von Hand gedrückt und dann geöffnet werden, um zu sehen, ob der Fehler behoben werden kann. Wenn das Klopfen am Gehäuse normal ist und das Klopfen nicht normal ist, schließen Sie bitte zuerst alle Stecker wieder an und versuchen Sie es erneut. Wenn es nicht funktioniert, muss man einen anderen Weg finden.

2. Beobachtungsmethode: Verwenden Sie Sehen, Riechen und Fühlen. Manchmal können sich beschädigte Bauteile verfärben, Blasen bilden oder Brandflecken aufweisen, verbrannte Geräte erzeugen spezielle Gerüche, kurzgeschlossene Chips brennen und schwaches Löten oder Entlöten kann auch mit bloßem Auge gesehen werden.

3. Methode für Temperaturanstieg und -abfall: manchmal werArbeitet das Instrument lange oder wenn die Temperatur der Arbeitsumgebung im Sommer hoch ist, fällt es aus. Beenden und normal überprüfen. Ein weiterer Fehler ist aufgetreten. Der Grund für dieses Phänomen liegt darin, dass die Leistung einzelner ICs oder Komponenten schlecht ist und die Hochtemperatur-Charakteristikparameter die Indexanforderungen nicht erfüllen. Um die Ursache der Fehlfunktion zu finden, kann die Methode der Temperaturerhöhung verwendet werden. Die sogenannte Kühlung bedeutet, dass bei Auftreten einer Störung der absolute Alkohol mit Watte an die Stelle gewischt wird, an der die Störung auftreten kann, abkühlen lassen und prüfen, ob die Störung behoben wurde. Durch Erhitzen wird die Umgebungstemperatur künstlich erhöht, z. B. durch Aufsetzen eines elektrischen Lötkolbens auf ein verdächtiges Teil (achten Sie darauf, dass die Temperatur nicht zu hoch wird, um normale Geräte zu beschädigen), um festzustellen, ob der Fehler auftritt.

4. Statusanpassungsmethode: Berühren Sie unter normalen OmsBedingungen, bevor der Fehler festgestellt wurde, berühren Sie nicht einfach die Komponenten in der Schaltung, insbesondere nicht bei Einstellgeräten wie Potentiometern. Wenn jedoch zuvor Referenzmaßnahmen getroffen wurden (z. B. Markierung der Position oder Messung des Spannungs- oder Widerstandswerts vor der Berührung), wird die Berührung dennoch zugelassen. Vielleicht verschwindet die Fehlfunktion manchmal nach der Änderung.

5. Isolierungsmethode: Die Fehlerisolierungsmethode muss nicht mit der gleichen Art von Ausrüstung oder Teilen verglichen werden, und die Leistung ist zuverlässig. Basierend auf dem Fehlererkennungs-Flussdiagramm verengt die segmentale Einkreisung allmählich den Fehlersuchbereich, kombiniert mit Methoden wie Signalvergleich und Teileaustausch kann der Fehler im Allgemeinen schnell gefunden werden.

6. Elimination method: Die sogenannte Elimination method besteht darin, die Ursache des Fehlers zu beurteilen, indem die Plug-in-Platine, einige Platinen und Geräte im Plug-in-Gerät getrennt werden.Nachdem einige Steckkarten oder Geräte herausgezogen wurden, kehrt das Instrument zu Wenn es wieder normal ist, bedeutet dies, dass ein Fehler aufgetreten ist.

7. Austauschmethode: Es werden zwei Instrumente des gleichen Modells oder ausreichend Ersatzteile benötigt. Ersetzen Sie die guten Teile durch die gleichen Teile an der fehlerhaften Maschine, um zu sehen, ob der Fehler behoben wurde.

Der Xenon-Lampen-Paging-Tester eignet sich für die Anpassungsprüfung von Lagerung, Transport und Verwendung von elektrischen, elektronischen und anderen Materialien in einer simulierten natürlichen Umgebung. Es ist ein experimentelles Instrument zum Bestehen von Alterungstests von Materialien, das von Shanghai QINSUN Precision Electromechanical Technology Co., Ltd. bereitgestellt werden kann. Willkommene Kunden, die Fragen haben. Der technische Ingenieur für Forschung und Entwicklung in Shanghai QINSUN sagte, dass der anormale Ausfall der Xenon-Lampen-Alterungstestmaschine ein Problem ist, über das die Kunden sehr besorgt sind. mBezüglich der anormalen Bewertungsmethode ist das Folgende eine einfache Erklärung, in der Hoffnung, dass sie jedem Kunden

Lab

helfen kann .

1. Percussion-Handshake-Methode: Das Instrument läuft gut und schlecht, die meisten dieser Phänomene werden durch instabilen Kontakt oder virtuelles Schweißen verursacht. Dazu können Klopf- und Handpressmethoden verwendet werden. Antippen bezieht sich auf das Klopfen mit einer kleinen Radierspitze oder einem anderen Klopfen auf eine Platine oder Komponente, wo ein Fehler auftreten kann, um zu sehen, ob es Fehler oder Ausfallzeiten verursacht. Was wir als Handpressen bezeichnen, bedeutet, dass bei Auftreten eines Fehlers nach dem Abschalten der Stromversorgung Stecker, Stecker und Sitz erneut von Hand gedrückt und dann geöffnet werden, um zu sehen, ob der Fehler behoben werden kann. Wenn das Klopfen am Gehäuse normal ist und das Klopfen nicht normal ist, stecken Sie bitte zuerst alle Stecker zurück und prwarte nochmal ab. Wenn es nicht funktioniert, muss man einen anderen Weg finden.

2. Beobachtungsmethode: Verwenden Sie Sehen, Riechen und Fühlen. Manchmal können sich beschädigte Bauteile verfärben, Blasen bilden oder Brandflecken aufweisen, verbrannte Geräte erzeugen spezielle Gerüche, kurzgeschlossene Chips brennen und schwaches Löten oder Entlöten kann auch mit bloßem Auge gesehen werden.

3. Temperaturanstiegs- und -abfallmethode: Manchmal arbeitet das Instrument lange, oder wenn die Temperatur der Arbeitsumgebung im Sommer hoch ist, fällt es aus. Beenden und normal überprüfen. Ein weiterer Fehler ist aufgetreten. Der Grund für dieses Phänomen liegt darin, dass die Leistung einzelner ICs oder Komponenten schlecht ist und die charakteristischen Hochtemperaturparameter die Indexanforderungen nicht erfüllen. Um die Ursache der Fehlfunktion zu finden, kann die Methode der Temperaturerhöhung verwendet werden. Die sogenannte Kühlung bedeutet, dass beim Auftreten eines Fehlers die absoluteAlkohol mit Baumwollfaser auf die Stelle wischen, an der die Fehlfunktion auftreten kann, abkühlen lassen und prüfen, ob die Fehlfunktion behoben ist. Durch Erhitzen wird die Umgebungstemperatur künstlich erhöht, z. B. durch Aufsetzen eines elektrischen Lötkolbens auf ein verdächtiges Teil (achten Sie darauf, dass die Temperatur nicht zu hoch wird, um normale Geräte zu beschädigen), um festzustellen, ob der Fehler auftritt.

4. Statusabgleichmethode: Unter normalen Umständen, bevor der Fehler erkannt wird, berühren Sie nicht einfach die Komponenten in der Schaltung, insbesondere bei Abgleichgeräten, wie z. B. Potentiometern. Wenn jedoch zuvor Referenzmaßnahmen getroffen wurden (z. B. Markierung der Position oder des Spannungs- oder Widerstandswerts vor der Berührung), ist die Berührung dennoch erlaubt. Vielleicht verschwindet die Fehlfunktion manchmal nach der Änderung.

5. Isolationsmethode: Fehler Die Isolationsmethode erfordert keinen Vergleich mit der gleichen Art von Ausrüstung oder Teilen, und die Leistung ist zuverlässigwable. Basierend auf dem Fehlererkennungs-Flussdiagramm verengt die segmentale Einkreisung allmählich den Fehlersuchbereich, kombiniert mit Methoden wie Signalvergleich und Teileaustausch kann der Fehler im Allgemeinen schnell gefunden werden.

6. Elimination method: Die sogenannte Elimination method besteht darin, die Ursache des Fehlers zu beurteilen, indem die Plug-in-Platine, einige Platinen und Geräte im Plug-in-Gerät getrennt werden. Nach dem Herausziehen einiger Karten oder Komponenten kehrt das Instrument in den Normalzustand zurück, was bedeutet, dass ein Fehler aufgetreten ist.

7. Austauschmethode: Es werden zwei Instrumente des gleichen Modells oder ausreichend Ersatzteile benötigt. Ersetzen Sie die guten Teile durch die gleichen Teile an der fehlerhaften Maschine, um zu sehen, ob der Mangel behoben ist.

What Can I Do For You?

You can Send Message or email info@qinsun-lab.com to us, we will reply tu you within 24 hours.Now tell us your need,there will be more favorable prices!

toTop