We Have More Than 10 Years of Experience.
   
   
top-ban
  1. HOME > News

Der Grund, warum der Xenonlampen-Alterungstester im Materialalterungstest verwendet wird

2023-01-09

Materialien altern in unterschiedlichen Umgebungen, und die Alterung verschiedener Produkte verursacht wirtschaftliche Verluste in Höhe von Hunderten Millionen Dollar pro Jahr. Die verursachten Materialschäden umfassen hauptsächlich: Verfärbung, Lichtverlust, Festigkeitsverlust, Rissbildung, Abblättern, Pulverisierung und Oxidation. Die Hauptfaktoren, die eine Materialalterung verursachen, sind Licht (insbesondere ultraviolette Strahlen), hohe Temperaturen und feuchte Bedingungen wie Regen, Tau und hohe Luftfeuchtigkeit, wobei Licht und Feuchtigkeit oft eine synergistische Wirkung haben. Einige Materialien sind unter der alleinigen Einwirkung von Licht oder Feuchtigkeit haltbar, aber unter der synergistischen Wirkung von Licht und Feuchtigkeit neigen sie zum Versagen. Die Xenon-Lichtbogen-Alterungsprüfmaschine ist ein experimentelles Instrument zur Materialalterungsprüfung. Standard Group (Hongkong) Co., Ltd. kann das liefern. Kunden in Not können sich gerne erkundigen. Warum funktioniert das Xenon-bAugenalterungsprüfmaschine, die normalerweise für Materialalterungsprüfungen verwendet wird? Die Antwort ist, dass Feuchtigkeit und relative Feuchtigkeit wichtige Parameter für viele Materialtests sind und Xenon-Lichtbogen-Alterungskammern über Wassernebel- und relative Feuchtigkeitskontrolle verfügen.

1. Feuchtigkeitssimulation

Die Hauptfaktoren, die eine Materialalterung durch die Xenonlampen-Alterungsbox-Simulation verursachen, sind Sonnenlicht und Feuchtigkeit. und Tauschäden. Der Alterungstester für Xenonlampen verwendet die Xenonlampe, um die Wirkung von Sonnenlicht zu simulieren, und verwendet kondensierte Feuchtigkeit, um Regen und Tau zu simulieren. Das geprüfte Material wird vor der Prüfung einem bestimmten Temperaturzyklus aus Licht und Feuchtigkeit ausgesetzt. Es kann die Gefahren über Monate oder sogar

Lab

Jahre hinaus reproduzieren. Neue Materialien, Verbesserungen bestehender Materialien und Bewertung des Mannesier wo Formulierungsänderungen die Nachhaltigkeit des Produkts beeinflussen.

2. Steuerung der relativen Luftfeuchtigkeit

Viele Modelle von Alterungsprüfkammern für Xenonlampen verfügen über eine Steuerung der relativen Luftfeuchtigkeit. Wenn Materialien physikalischer Belastung ausgesetzt werden, versuchen sie, ein Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten, z. Die relative Luftfeuchtigkeit beeinflusst auch die Geschwindigkeit, mit der die Proben trocknen. Das Wasserspray der Xenonlampen-Alterungsbox verwendet reines Wasser, um direkt zu sprühen, um die Auswirkungen der Feuchtigkeitserosion im Freien zu simulieren. Der Wassernebel kann so eingestellt werden, dass er im Hell- oder Dunkelzyklus arbeitet. Neben der oxidierenden Wirkung kann Wassernebel einen Temperaturschock und/oder mechanische Korrosion verursachen.

Das von der Xenonbogenprüfkammer erzeugte Spektrum wird gefiltert, um unnötige Spektralkomponenten zu reduzieren. Durch GebrauchIndem verschiedene Arten von Glasfiltern hergestellt werden, können verschiedene Spektren erhalten werden. Drei Arten von häufig verwendeten Filtern sind in ASTM G155 definiert: Tageslicht-, Fensterglas- und erweiterte UV-Filter.

Es gibt verschiedene Arten von Tageslicht, Fensterglas und umfangreiche UV-Filter. Die meisten Xenon-Prüfkammern simulieren die Auswirkungen von Feuchtigkeit durch Wassernebel oder Feuchtigkeitskontrollsysteme. Die Einschränkung des Wassernebels besteht darin, dass, wenn Wasser mit niedrigerer Temperatur auf die getestete Probe mit höherer Temperatur gesprüht wird, die Temperatur der Probe entsprechend reduziert wird, was die Alterung verzögern kann. Sprühwasser ist jedoch recht gut geeignet, um Thermoschock und mechanische Erosion zu simulieren.

What Can I Do For You?

You can Send Message or email info@qinsun-lab.com to us, we will reply tu you within 24 hours.Now tell us your need,there will be more favorable prices!

toTop